Saisonstart schon dieses Wochenende

Der Gamskogel ist weiß wie Puderzucker von über einem halben Meter frischen Schnee und rund um die Uhr arbeiten unser Pistenteam und die Schneekanonen für optimale Pistenverhältnisse. Das lässt nicht nur auf eine schneereiche Saison hoffen, sondern die Skisaison kann in Zauchensee aufgrund der Wetterverhältnisse schon dieses Wochenende starten.

G’scheites Pistenvergnügen

Bei dem vielen Neuschnee heißt es nichts wie los und rauf auf die Skier. Den Saisonauftakt können begeisterte Skifahrer auf der Gamskogelbahn l und ll, dem Seekarlift und der Schwarzwandbahn machen. Diese Pisten werden ab 18. November täglich von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet sein. Auf dem frischen Schnee kann man sogar schon vom Gamskogel bis ins Tal zur Weltcuparena carven. Dort warten nicht nur ein Sportgeschäft und die für Tages-Skifahrer kostenlose Parkgarage, sondern auch verschiedenste Gerichte in den Gastronomiebetrieben. Für die Kids heißt es freie Fahrt am überdachten Zauberteppich in Zauchi’s Kinderland. Allerdings sollte man über Altenmarkt nach Zauchensee anfahren, da die Skiverbindung nach Flachauwinkl voraussichtlich erst ab 7. Dezember eröffnet wird.

 

Aufnahme vom Gamskogel am 15.11.2017 – unser Pistenteam bereitet alles für einen tollen Saisonstart vor!

Günstige Saisonkarten im Vorverkauf

Ob Genussfahrer oder Sportskanone, für alle findet sich das richtige Angebot in Zauchensee und auch die richtige Saisonkarte. Im Vorverkauf kann man diese bis einschließlich 6. Dezember noch wesentlich günstiger erwerben. Besonders Kinder und Jugendliche sind mit der Saisonkarte für Ski amadé oder der Salzburger Super Ski Card preiswert unterwegs. Für Erwachsene zahlen sich die Vorverkaufstarife bereits ab der zwölften Fahrt aus! Die Saisonkarten können sie ganz einfach im Webshop oder per online Bestellformular kaufen. Auch Vorort kannst Du dir die Karten zum Saisonstart an einer unserer Kassen in der Weltcuparena oder im Liftkartenbüro am Marktplatz (täglich von 9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet) erwerben. Offline ist es möglich die Saisonkarten mit einem pdf-Bestellungsformular per E-Mail anzufordern.

Dein Zauchensee-Team wünscht einen guten Start in die Wintersaison 2017/18!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*