Kulinarischer Genuss in der Weltcup-Arena

Ein Skitag ohne Einkehrschwung? Unvorstellbar. Das Skigebiet Zauchensee bietet dazu viele Möglichkeiten und Angebote. Besonders die Weltcup-Arena in der Talstation lädt mit kulinarischen Highlights im Restaurant, Bistro und weiteren Schlemmerstationen dazu ein.

Der Magen knurrt? Der Hunger meldet sich? Dann ab in die Weltcup-Arena in der Talstation! Hier gibt es alles, was das kulinarische Herz begehrt.

Traditionelle Küche und spanischer Flair

Wer sich nach der kalten Luft in der Winterlandschaft bei mediterranem Flair entspannen möchte, der ist in der Bodega genau richtig. Das kleine Bistro ist bekannt für seine gemütliche Atmosphäre und die leckeren Snacks. Sowohl morgens, mittags als auch abends bietet die Bodega eine abwechslungsreiche Speisekarte mit kulinarischen Häppchen für jeden Geschmack. Das Bistro hat Platz für circa 20 Personen.

Für den großen Hunger ist die Arena Alm die richtige Anlaufstelle. Die Speisekarte in der urigen Skihütte ist gefüllt mit zünftigen Gerichten. Das gemütliche, rustikal eingerichtete Restaurant bietet Platz für 95 Personen und eignet sich deshalb besonders für große Gruppen.

Ein kleiner Geheimtipp: in der Weltcup-Arena ist der Waffelstand! Leckere warme, frische Waffeln mit vielen verschiedenen Toppings lassen keine Wünsche offen. Der Waffelstand ist gegenüber der großen Leinwand situiert. Auch salzige Kleinigkeit wie Würstl und Leberkäse werden hier angeboten.

Platz für Selbstversorger

Für all diejenigen, die sich ihre Jause selber mitnehmen möchten, gibt es die Möglichkeit, diese im Selbstversorger- bzw. Jugendraum zu verspeisen. Der Raum ist ideal für Gruppen und Schulklassen. Diese können hier ohne Anmeldung zusammen ihre Jause essen und bei Bedarf auch kleine Snacks und Getränke kaufen.

 

IMG_6127

 

Aprés-Ski in der Leuchtturm Bar

Wer Lust auf Aprés-Ski hat, wird in der Leuchtturm-Bar fündig. Hier stimmen unterhaltsame Musik und leckere Drinks auf die bevorstehende Partynacht ein. Das Highlight: die Marmortheke der Leuchtturm-Bar sieht nicht nur cool aus, sie ist auch beheizt. Also raus aus den Handschuhen, die kalten Hände aufwärmen und entstpannt auf den Abend einstimmen. Wer es noch gemütlicher haben möchte, für den bieten sich die Marmorliegen in der Weltcuparena an. Auch diese sind beheizt und lassen wohlig warme Entspannung nach einem Skitag aufkommen.

Lassen Sie sich einfach in unseren kulinarischen Hot-Spots verwöhnen.
Ihre Zauchensee Liftgesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*